aktuallisiert am:
13.12.2012
 

Rauhnacht in Rinchnach am 29.12.2012.
Mit HD Live Übertragung auf Großbildleinwand bei der Sparkasse.
 

Rauhnacht in Rinchnach 2012

Die Widdersdorfer Wolferer organisieren die größte Rauhnacht in Niederbayern!


Es ist wieder soweit. Am 29. Dezember 2012 findet nach 5 Jahren wieder eine Rauhnacht im Klosterort Rinchnach statt. Es ist bereits die fünfte Rauhnacht, die in Rinchnach von den Widdersdorfer Wolferern organisiert wird. Beginn des Treibens ist um ca. 17.00 Uhr.
Ab 16.00 Uhr können Sie Eindrücke von den vergangenen Rauhnächten erleben.
Es werden etwa 20 bis 25 Gruppen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum erwartet. Die ca. 550 Gesellen mit ihren schaurigen, bis zu 10 kg schweren Masken machen den ehemaligen Klosterort, auf ihre gruselige Art unsicher.
Damit das große Rauhnacht-Treiben mit den Widdersdorfer Wolferern, die mit ihren gigantischen Glocken einen Höllenlärm erzeugen, für alle möglichst hautnah zu erleben ist, wird im Ortskern
bei der Sparkasse eine Großbild-Leinwand aufgebaut.
Danach ist auf 2 Sälen Party-Stimmung angesagt. Hier wird bis in den Morgen hinein gefeiert.
Auf geht’s nach Rinchnach zum großen Rauhnacht-Fest. Ein einzigartiges Erlebnis, dass sich keiner entgehen lassen sollte. Für Essen und Trinken wird natürlich ausreichend gesorgt.
Ein Event für groß und klein, für alt und jung! Wir freuen uns auf euer Kommen!
 


E-Mail an die Wolferer

Zur Facebook Seite der Wolferer

Fahrschule Petzhold in Regen-Rinchnach-Bischofsmais

Gemeinde Rinchnach Fremdenverkehrsort m. Fledermaus